22.06.2020, Pressemeldungen

Zurück

Die Provadis-Karrierewelt entdecken: Tag der offenen Tür am 5. September

Teilnahme aufgrund von COVID19 nur nach Online-Anmeldung möglich

In den vergangenen Woche gab es bei Provadis viele virtuelle Informations- und Orientierungsangebote, nun besteht auch wieder die Möglichkeit für einen persönlichen Austausch und einen realen Besuch in der Provadis-Karrierewelt: Der Fachkräfte-Entwickler der Industrie lädt am 5. September 2020 zum Tag der offenen Tür ein. Denn auch in diesen Zeiten ist es insbesondere für Schülerinnen und Schüler wichtig, sich umfassend über berufliche Zukunftsmöglichkeiten informieren zu können.

Zwischen 9 und 15 Uhr erwartet die Ausbildungs- und Studieninteressierten auf dem Provadis-Campus am Industriepark Höchst wieder ein abwechslungsreiches Programm – wenngleich in etwas anderer Form als gewohnt. Teil des speziellen Corona-Sicherheitskonzepts ist eine verpflichtende Online-Anmeldung vor der Teilnahme am Tag der offenen Tür, um zu gewährleisten, dass sich nicht zu viele Menschen gleichzeitig auf dem Gelände aufhalten. Außerdem besteht an diesem Tag Maskenpflicht auf dem Provadis Campus. Masken erhalten alle Besucher kostenfrei vor Ort.

Abwechslungsreiches Programm zur Berufs- und Studienorientierung

Trotz dieser besonderen Umstände kommt der Blick hinter die Kulissen der vielfältigen Berufs- und Studienwelt von Provadis nicht zu kurz und die Besucher können sich live über 40 verschiedene zukunftsorientierte Ausbildungsberufe von der Labortechnik bis hin zur IT sowie über die elf dualen und berufsbegleitenden Bachelor- und Masterstudiengänge der Provadis Hochschule informieren.

Persönliche Gespräche mit Ausbildern, Auszubildenden und Professoren und Besuche des Industrieparks Höchst bieten einen Einblick in den Ausbildungs- und Hochschulalltag bei Provadis. Schnupper-Eignungstests offenbaren die eigenen Stärken und können ein nützlicher Indikator bei der Berufswahl sein. Wer bestimmte Berufsbereiche oder die Hochschule genauer kennenlernen möchte, hat dazu in Kleingruppen-Führungen die Möglichkeit. Schnell anmelden lohnt sich, denn die Teilnehmerplätze für die Führungen sind begrenzt!

Der Link zur Online-Anmeldung für den Tag der offenen Tür steht auf www.provadis.de/tdot bereit. Weitere Informationen gibt es auch unter +49 69 305 48 000.


Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH ist ein Unternehmen der Infraserv-Höchst-Gruppe. Mit rund 1.400 Auszubildenden und über 4.500 Weiterbildungsteilnehmern an den Standorten Frankfurt und Marburg gehört Provadis zu den führenden Anbietern von Bildungsdienstleistungen in Hessen. Rund 400 internationale Kunden nutzen in Partnerschaften und Kooperationen das Know-how von Provadis auf den Gebieten der Aus- und Weiterbildung, der Personal- und Organisationsentwicklung und bei der Entwicklung von E-Learning-Konzepten.

An der Provadis Hochschule studieren rund 1.200 Studenten in dualen und berufsbegleitenden Studiengängen mit international anerkannten Bachelor- und Masterabschlüssen. Die Hochschule bündelt ihre interdisziplinären Aktivitäten im Bereich Forschung und Projekte im Zentrum für Industrie und Nachhaltigkeit.



 
  • RSS