12.10.2021, Pressemeldungen

Zurück

Spannende Einblicke ins Arbeitsleben gewinnen

Berufsinformationstage zu Ausbildung und Studium bei Provadis im Herbst/ Winter 2021

Nach der Schule beginnt für junge Erwachsene ein neuer Lebensabschnitt – dabei stehen sie vor der Entscheidung, wie es beruflich weitergehen soll. Durch die Vielzahl an Ausbildungs- und Studiengängen fällt es gar nicht so leicht, einen passenden Beruf zu finden, der den eigenen Interessen und Fähigkeiten entspricht. Aus diesem Grund bietet Provadis, der Fachkräfteentwickler der Industrie, die Berufsinformationstage an, bei denen sich Jugendliche zu dem breiten Ausbildungs- und Studienangebot informieren können. Während gezielter Veranstaltungen erhalten Interessierte wertvolle Einblicke in die unterschiedlichen Berufszweige bei Provadis und können sich mit Auszubildenden, Ausbilderinnen und Ausbildern, Studierenden und Lehrenden austauschen.

Die Berufsinformationstage geben detaillierte Informationen zu den mehr als 40 Ausbildungsberufen bei Provadis, zum Ablauf der Ausbildung, den Sozialleistungen sowie zum Bewerbungsverfahren. Schülerinnen und Schüler können außerdem an Bewerbungstrainings und Schnuppertagen teilnehmen. Für Studieninteressierte gibt es Informationstage zu den verschiedenen Bachelor-Studiengängen. Eltern können Hessens größtes privates Aus- und Weiterbildungsunternehmen sowie Hessens zweitgrößte duale Hochschule an einem eigenen Infoabend näher kennenlernen. Darüber hinaus bietet auch die Veranstaltungs-Website Videos und virtuelle Führungen durch die modernen Ausbildungsstätten, um so digitale Einblicke in den Ausbildungsalltag bei Provadis zu ermöglichen.

Wie im Vorjahr gilt für die Veranstaltungen auf dem Provadis-Campus ein umfangreiches Corona-Hygienekonzept zum Schutz aller Teilnehmenden. Durch die aktuelle Situation kann es kurzfristig dazu kommen, dass die Veranstaltungen ersatzweise online stattfinden müssen. Hierzu werden die Besucherinnen und Besucher rechtzeitig informiert.

Vielfältige Ausbildungsberufe kennenlernen
An den „Infotagen Ausbildung“ erhalten Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern, Lehrerinnen und Lehrer Informationen zu den über 40 Ausbildungsberufen bei Provadis. Dazu gehören die Arbeitsgebiete Labortechnik, Logistik, Elektro- und Metalltechnik, Produktion sowie der kaufmännische Bereich. Auch ein Überblick zu den Angeboten der Provadis Hochschule steht mit auf dem Programm. Die „Infotage Ausbildung“ finden jeweils am 2. November, 2. Dezember und 15. Dezember von 14:00 bis 16:00 Uhr statt.

Schnuppertage Industriemechanik und Chemikant/in
Zur Ausbildung im Bereich Industriemechanik gibt es einen eigenen Schnuppertag am 26. Oktober von 13:00 bis 16:00 Uhr. Hier erfahren Interessierte mehr über die Berufsbilder im mechanischen Bereich und lernen außerdem, wie man einen Flaschenöffner aus Edelstahl produziert.

Besonders beliebt bei Provadis ist die Ausbildung als Chemikantin oder Chemikant. Wie genau die Produktion von Arzneimitteln und Chemikalien funktioniert und was man in dem Ausbildungsberuf noch alles lernt, erfahren Teilnehmende am 28. Oktober von 14:00 bis 16:30 Uhr.

Bewerbungstraining mit Schnuppereignungstest und simuliertem Vorstellungsgespräch
Jetzt wird es ernst! Wer sich eine Bewerbung bei Provadis vorstellen kann, hat beim Bewerbungstraining am 10. November von 14:00 bis 16:00 Uhr die Möglichkeit, Fragen rund um das Bewerbungsverfahren zu stellen. Zudem können Interessierte an Schnuppereignungstests und der Simulation von Vorstellungsgesprächen teilnehmen.

Eltern-Infoabend
Wie zukunftssicher sind eigentlich die Ausbildungsberufe bei Provadis? Und welche individuellen Förderungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende und Studierende? Diese und weitere Fragen, die interessierte Eltern auf dem Herzen haben, werden am Eltern-Infoabend beantwortet. Die Veranstaltung findet am 24. November von 17:00 bis 19:00 Uhr statt.

Gut gerüstet für ein Studium an der Provadis Hochschule
Auch die Provadis Hochschule bietet wieder monatliche Informationsabende für Abiturientinnen und Abiturienten an. Die getrennten Veranstaltungen geben nähere Informationen zu den verschiedenen dualen und berufsbegleitenden Studiengängen, ihren Inhalten und den Vertiefungsmöglichkeiten. Dabei können Studieninteressierte den Professorinnen und Professoren ihre offenen Fragen zum Studium an der Provadis Hochschule stellen. Die Infoabende zum Studium finden im Herbst/Winter 2021 an folgenden Terminen statt:

- Wirtschaftswissenschaften: 26. Oktober, 23. November und 14. Dezember von 17:30 – 19:00 Uhr
- Naturwissenschaften: 27. Oktober, 24. November und 15. Dezember von 17:30 – 19:00 Uhr
- Informatik und Wirtschaftsinformatik: 26. Oktober, 23. November und 14. Dezember von 17:30 – 19:00 Uhr.

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist nur nach Voranmeldung möglich: für den Bereich Ausbildung über www.provadis.de/berufsinfotage, für Termine zu den Studiengängen über www.karriereabend.de.

Schulbesuche zum Thema Berufsorientierung
Vorträge zu Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen in der eigenen Klasse? Provadis macht es möglich. Schulklassen, die sich zu den verschiedenen Berufsbildern informieren möchten, können online unter https//www.provadis.de/schulbesuche einen Termin für den Besuch einer Schulkoordinatorin oder eines Schulkoordinators vereinbaren. Während eines Termins im Unterricht oder eines Elternabends stellen die Schulkoordinatoren die verschiedenen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten bei Provadis vor und beraten Schülerinnen und Schüler bei der Berufsorientierung.

Bewerbungen für das Ausbildungsjahr- sowie für den Studienstart 2022 werden bereits gerne entgegengenommen.


Die Arbeit im Labor gehört zu den vielfältigen Ausbildungs- und Studienangeboten bei Provadis. © 2021 Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH


Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH ist ein Unternehmen der Infraserv-Höchst-Gruppe. Mit rund 1.700 Auszubildenden und über 4.500 Weiterbildungsteilnehmern an den Standorten Frankfurt und Marburg gehört Provadis zu den führenden Anbietern von Bildungsdienstleistungen in Hessen. Rund 400 internationale Kunden nutzen in Partnerschaften und Kooperationen das Know-how von Provadis auf den Gebieten der Aus- und Weiterbildung, der Personal- und Organisationsentwicklung und bei der Entwicklung von E-Learning-Konzepten.

An der Provadis Hochschule studieren über 1.200 Studenten in dualen und berufsbegleitenden Studiengängen mit international anerkannten Bachelor- und Masterabschlüssen. Die Hochschule bündelt ihre interdisziplinären Aktivitäten im Bereich Forschung und Projekte im Zentrum für Industrie und Nachhaltigkeit.

Kontakt:

Frau  Alisa Mahler
Infraserv Höchst
Telefon: +49 69 305-82876
Telefax: +49 69 305-80025
[email protected]

 
  • RSS