Engagement und Spenden

Die Unternehmen im Industriepark und der Standortbetreiber Infraserv Höchst fühlen ich sozial verpflichtet und engagieren sich in vielen Bereichen: Schulen werden unterstützt, Vereine gefördert oder Wissenschafts-Communities aufgebaut.

Spendenkonzept
Infraserv Höchst

Mit einer ausgewogenen Spendenpolitik leistet Infraserv Höchst einen Beitrag zum Gemeinwohl im Frankfurter Westen. Über das Spendenkonzept werden jährlich rund 75.000 Euro ausgeschüttet.

Mehr zum Spendenkonzept

Engagement
des Standortbetreibers

Für gute nachbarschaftliche Beziehungen zu den Vereinen, Institutionen und Anwohnern des Industrieparks Höchst engagiert sich der Standortbetreiber Infraserv Höchst.

Mehr zum Engagement von Infraserv Höchst

Engagement
der Unternehmen am Standort

Es gibt rund 90 Gesellschaften am Standort. Sie bringen sich in der Region und im Umfeld des Industrieparks Höchst mit vielen Projekten und persönlichem Engagement ein.

Mehr zum Engagement der Unternehmen

 

Infraserv spendet in Schwanheim, Griesheim und Goldstein

In der zweiten Spendenrunde 2020 vergab Infraserv Höchst 39.871 Euro für Projekte in Schwanheim, Griesheim und Goldstein Spendenrunde.

...mehr

Weitere Informationen zum Industriepark Höchst:
Informieren Sie sich für weitere Details direkt auf der Website: www.industriepark-hoechst.com

  • RSS